ย ยทย 

CORONA โ€“ wichtige Hinweise zum Besuch der Tierarztpraxis an der Erft!

๐‡๐ข๐ง๐ฌ๐ข๐œ๐ก๐ญ๐ฅ๐ข๐œ๐ก ๐๐ž๐ซ ๐š๐ค๐ญ๐ฎ๐ž๐ฅ๐ฅ๐ž๐ง ๐’๐ข๐ญ๐ฎ๐š๐ญ๐ข๐จ๐ง ๐ข๐ฆ ๐‘๐š๐ก๐ฆ๐ž๐ง ๐๐ž๐ซ ๐‚๐Ž๐‘๐Ž๐๐€-๐•๐ข๐ซ๐ฎ๐ฌ (๐‚๐Ž๐•๐ˆ๐ƒ-๐Ÿ๐Ÿ—) ๐๐š๐ง๐๐ž๐ฆ๐ข๐ž, ๐ ๐ž๐ฅ๐ญ๐ž๐ง ๐Ÿรผ๐ซ ๐๐ž๐ง ๐๐ž๐ฌ๐ฎ๐œ๐ก ๐๐ž๐ซ ๐“๐ข๐ž๐ซ๐š๐ซ๐ณ๐ญ๐ฉ๐ซ๐š๐ฑ๐ข๐ฌ ๐š๐ง ๐๐ž๐ซ ๐„๐ซ๐Ÿ๐ญ ๐ณ๐ฎ ๐™๐ž๐ข๐ญ ๐Ÿ๐จ๐ฅ๐ ๐ž๐ง๐๐ž ๐’๐ข๐œ๐ก๐ž๐ซ๐ก๐ž๐ข๐ญ๐ฌ๐ฆ๐š๐ฌ๐ฌ๐ง๐š๐ก๐ฆ๐ž๐ง:
  • Nach aktuellem Stand der Wissenschaft kann das Coronavirus nicht von Haustieren auf Menschen oder umgekehrt von Menschen auf Haustieren รผbertragen werden!

  • Beschrรคnken Sie Ihre Besuche vorรผbergehend auf wichtige und akute MaรŸnahmen oder Erkrankungen.
  • Rufen Sie vor Ihrem Besuch bitte zwingend in der Praxis an!

  • Bitte kommen Sie ausschlieรŸlich ohne weitere Begleitung zum vereinbarten Termin! Dies ist eine wichtige VorsichtsmaรŸnahme, um die Personenzahl in der Praxis mรถglichst gering zu halten.

  • Wir begrรผรŸen Sie ab sofort nicht mehr mit einem Hรคndedruck, sondern schenken Ihnen stattdessen gerne ein freundliches Lรคcheln. Bitte vermeiden Sie jeglichen kรถrperlichen Kontakt mit anderen Personen.

  • Unsere Praxis verfรผgt รผber knapp 400qm Flรคche sowie sehr groรŸzรผgige Wartebereiche โ€“ getrennt nach Hund und Katze. Nutzen Sie diese Rahmenbedingungen, um in der Praxis mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Kunden und auch zu unserem Praxisteam zu halten.

  • Halten Sie bitte auch an der Anmeldung Abstand. Sie kรถnnen alternativ gerne drauรŸen oder in Ihrem Fahrzeug im Fahrzeug auf die Behandlung warten. Wir rufen Sie auf Ihrem Mobiltelefon an, wenn Sie an der Reihe sind.

  • Bei lebensbedrohlichen Notfรคllen kommen Sie natรผrlich umgehend! Kรผndigen Sie aber auch in diesen Fรคllen den Notfalltermin unbedingt telefonisch an!

  • Sollten Sie selbst Symptome einer grippeรคhnlichen Erkrankung (Schnupfen, Kopf- u. Gliederschmerzen, Fieber) zeigen oder aus einem bekannt gefรคhrdeten Gebiet eingereist sein, schicken Sie unbedingt eine alternative Person mit Ihrem Tier in die Praxis.

  • Alle Tiere werden โ€“ in der Behandlung โ€“ ab sofort ausschliesslich von unseren Tiermedizinischen Fachangestellten gehalten! Fรผr Sie steht ein Stuhl in der Nรคhe Ihres Tieres im Behandlungszimmer bereit.

  • Denken Sie aktuell auch an die Abholung und eine gewisse Bevorratung von wichtigen Medikamenten und Spezialfutter.
ย 
Diese MaรŸnahmen sind aktuell erforderlich um sie und unser Team bestmรถglich zu schรผtzen und dienen dazu den Praxisbetrieb bestmรถglich aufrecht zu erhalten.
ย 
Wir informieren uns regelmรครŸig รผber aktuelle Entwicklungen und passen unsere MaรŸnahmen ggf. an. Informieren Sie sich bitte regelmรครŸig รผber die Facebook- oder Internetseite unserer Praxis.โ€จโ€จ
Vielen Dank fรผr Ihre Kooperation und Ihr Verstรคndnis
ย 
Ihr Team der Tierarztpraxis an der Erft